Direkt zum Inhalt

[KANN VERMUTLICH GELÖSCHT WERDEN] Pflanzkästen auch mit Rankgitter und Sichtschutz

Keine Produkte gefunden

Verwenden Sie weniger Filter oder entfernen Sie alle

robinia-pro PFLANZKÄSTEN / BLUMENKÄSTEN = edles Robinienholz + edle Verarbeitung

robinia-pro – unsere Premium-Marke – steht für

  • ausgesuchtes Robinienholz
  • stilvolles Design
  • sorgfältige Verarbeitung
  • Tiefenfirnissen des Holzes mit reinem Leinöl
  • Verschraubungen ausschließlich aus Edelstahl

Pflanzkästen werden häufig auch als Blumenkästen, Pflanzkübel, Pflanztröge bezeichnet. Gemeint ist in der Regel dasselbe. Egal ob schmal, breit, niedrig, hoch, mit Rankgitter, mit Sichtschutz, auf Stelzen, auf Rollen - robinia-pro bietet ein breites Angebot möglicher Ausführungen. Die Pflanzkästen werden im fertigen Zustand geliefert.

Robinienholz ist das edelste heimische Holz, ebenbürtig den tropischen Prestige-Hölzern. Unser Robinienholz stammt aus nachhaltigem Anbau in Europa, während bei den Tropenhölzern Raubbau an der Natur leider die Regel darstellt. Diesbezügliche umfassende Informationen finden Sie  –  hier.

Robinienholz muss mit großem Know-how verarbeitet werden. Für einen robinia-pro-Pflanzkasten, den wir als Möbelstück verstehen, ist das Holz sorgfältig auszuwählen. Härte und „Charakterfestigkeit“ des Robinienholzes bedeuten besondere technologische Herausforderungen. Die Eleganz der Konstruktion verlangt hohe Fertigungspräzision.

Das Tiefenfirnissen mit reinem Leinöl veredelt das Robinienholz zusätzlich. Dabei wird der Firnis in die ganze Holzoberfläche eingebracht, nicht nur oberflächlich aufgetragen. Die Haptik natürlichen Holzes bleibt erhalten. Nichts kann mit der Zeit abblättern. Das Tiefenfirnissen verlangsamt den Feuchtigkeitsaustausch des Holzes mit dem Umfeld, was inneren Spannungen entgegenwirkt und die Fäulnisresistenz nochmals erhöht.

Das gestattet es, ohne einen Einsatz von Plastik oder Metall bzw. ohne kurzlebige Sperrfolie im Pflanzkasten auszukommen. Sie können die Erde direkt in den Kasten geben. Die Resistenz des Robinienholzes - nochmals verstärkt durch das Tiefenfirnissen - hält Angriffen durch Fäulnis dauerhaft stand. Einfach, ästhetisch, natürlich.

Robinienholz bietet, was es für den jahrzehntelangen Gebrauch von Pflanzkästen, Möbeln & Co. braucht. Deswegen verwenden wir ausschließlich Edelstahl-Schrauben. Verzinkte Schrauben würden rosten, sobald der schützende Zinküberzug korrodiert ist.

 

robinia-pro PFLANZKÄSTEN - auch auf Stelzen

Für den Fall, dass der Pflanzkasten besonders hoch stehen soll, finden Sie bei uns die PFLANZKÄSTEN AUF STELZEN. Das Behältnis für die Erde ist 27 cm hoch.

Bitte verwechseln Sie die PFLANZKÄSTEN AUF STELZEN nicht mit den ähnlich aussehenden BALKONHOCHBEETEN, die höher und bei uns auch mit Extras für die Verwendung auf Balkon oder Terrasse versehen sind.

Balkonhochbeete aus Robinienholz - auch mit Rankgitter und Sichtschutz

 

robinia-pro PFLANZKÄSTEN – auch mit Rankgitter / Spalier oder Sichtschutz

Möchten Sie in Ihrem Pflanzkasten Pflanzen unterbringen, die Stütze und Halt benötigen, dann finden Sie in unseren robinia-pro PFLANZKÄSTEN mit RANKGITTER / Spalier genau das Richtige. Die Rankgitter helfen nicht nur Ihren rankenden Pflanzen, gut zu gedeihen, Sie sind auch besonders dekorativ.

Möchten Sie Ihren Pflanzkasten an einem Platz so aufstellen, dass er auch die Sicht in den Garten einschränkt, dann bieten unsere robinia-pro PFLANZKÄSTEN mit SICHTSCHUTZ die passende Lösung. Da sie aus Robinienholz gefertigt sind, werden Sie viele Jahre daran Freude haben.

 

robinia-pro PFLANZKÄSTEN – auch auf Rollen

Müssen Ihre Pflanzen gelegentlich ihren Standort wechseln, dann eignen sich Pflanzgefäße auf Rollen besonders gut. Alle Ausführungen unserer Blumenkästen / Pflanzkübel / Pflanztröge, egal ob schmal oder breit, niedrig oder hoch, mit Rankgitter, mit Sichtschutz, auf Stelzen, bieten wir auch auf Rollen an.

Pflanzkästen aus Robinie begeistern mit unterschiedlichen praktischen Ausstattungsmerkmalen

Ob Blumen, Stauden oder auch Kräuter: Ein Pflanzkübel kann vielfältig genutzt werden. In den meisten Gärten und auf den meisten Balkonen und Terrassen dient er vor allem als dekorative Gestaltung und wird beispielsweise genutzt, um eine flexible saisonale Bepflanzung zu kreieren. Dabei eignet er sich bei Weitem nicht nur für Blumen. Sie können Pflanzkästen ebenso für den Gemüseanbau nutzen. Insbesondere Tomaten und Gurken gedeihen in Pflanzkästen mit ein wenig Hilfe prächtig. Soll der Pflanzkasten als Sichtschutz dienen, entscheiden Sie sich am besten für eine der zahlreichen Kletterpflanzen.

Blumenkästen aus Robinie sind langlebig und witterungsfest

Bei der Auswahl der Pflanzkübel gilt es, einige Besonderheiten zu beachten. Achten Sie auf die richtige Größe, aber auch auf die passende Form und Bepflanzung. Für eine lange Nutzung kommt es auf das richtige Befüllen der Pflanzkästen an. Die Ablauflöcher verschließen Sie am besten mit einem Drainagegitter. Als Drainage bieten sich insbesondere Mineral-Granulat oder Blähton an. Die Drainageschicht umfasst in einem Pflanzkübel am besten fünf Zentimeter. Direkt über der Drainage setzen Sie ein Vliestuch ein. Dieses fungiert als Filter und sorgt dafür, dass Sie beim Gießen keine Erde aus dem Gefäß spülen. Erst im Anschluss füllen Sie Blumenerde in den Pflanzkasten.

Pflanzkästen saisonal befüllen

Unabhängig davon, ob Sie sich für einen einfachen Blumenkasten oder einen Pflanzkasten mit Rankhilfe entscheiden, können Sie diesen saisonal befüllen. So können Sie bereits im Frühling mit den ersten Frühblühern für einen Farbakzent sorgen. In den Sommermonaten verwandeln Fuchsien und Geranien Ihre Pflanzkübel in ein Blütenmeer.